DBT (Dialektisch Behavioral Therapie nach Marsha Linehan)

Die Wirksamkeit ist wissenschaftlich belegt. Ziel: mehr Bewußtsein im Alltag, mehr Steuerungsmöglichkeiten

  • Innere Achtsamkeit / Äußere Achtsamkeit
  • Umgang mit Gefühlen
  • Stresstoleranz verbessern
  • Zwischenmenschliche Fertigkeiten

Vor allem ist diese Therapieform bekannt bei Patienten mit einer Borderlinepersönlichkeitsstörung.
Aber auch bei Depression, Abhängigkeiten, Essstörungen uvm. können Elemente des DBT von großem Nutzen sein, zur Verbesserung der Verhaltensfertigkeiten.

»Freiheit ist nicht mehr machen müssen, was man will …«